Die Schulpferde


Patch u. Lill

Seit Juni 2019 haben wir zwei neue Schulpferde - Patch u. Lill - zwei irische Tinker. sehr umgängliche Pferde, die gut für kleine Kinder u. Anfänger geeignet sind.


Ratina

Ratina hat den Schulbetrieb ebenfalls verlassen, sie geht wieder an den Besitzer zurück, da
sie ein Fohlen bekommen soll.
Vielen Dank für den Einsatz und alles Gute für die Zukunft


STARPAC

StarPac "Päckchen" musste leider am 29.04.19 mit 26 Jahren über die Regenbogenbrücke gehen.
Schweren Herzens haben wir uns gestern von ihr ver-abschieden müssen.
Päckchen hat uns 13 Jahre lang treue Dienste ge-leistet und aus vielen Reitanfängern begeisterte Reiter gemacht. Sie vermittelte besonders den
kleinen Kindern, dass sie keine
Angst vor großen Pferden zu haben brauchen.
Auch die anderen Schulpferde hatte sie "im Griff" und war damit eine gute Anführerin.
Gesundheitlich ging es ihr die letzten Tage leider immer schlechter, so dass wir uns für diesen Schritt entscheiden mussten.
Vielen Dank "Päckchen" für Deine Treue und
guten Dienste..

Hinter dem Regenbogen
                                                                                                                                                                                                                                       Es ist uns allen unbekannt  und heißt das Regenbogenland.
                                                                                                                          Wann immer ein Tier von uns geht und man die Welt nicht
                                                                                                                          mehr versteht, weiß man auch tief in seinem Herzen, es        
                                                                                                                          ist befreit von allen Schmerzen.
                                                                                                                          Und es genießt es, frei zu sein - nur wer zurückbleibt ist allein.
                                                                                                                          Nun kann es springen, laufen, spielen - Bis irgendwann eins
                                                                                                                          von den vielen mit einem Male innehält.
                                                                                                                          Erinnert sich, dass jemand fehlt, egal, wo es jetzt gerade weilt
                                                                                                                          Beglückt kommt es herbeigeeilt
                                                                                                                          Dort, wo der Regenbogen endet
                                                                                                                          Ihr irgendwann euch wiederfindet.
                                                                                                                           (Verfasser unbekannt)


Ratina

Als Ersatz für Joschi haben wir nun die Stute Ratina bekommen. Weiterhin verstärkt unser Schul-
pferdeteam der Wallach Odin. Beide Pferde wurden uns erst einmal leihweise zur Verfügung ge-
stellt.
 

Joschi geht in den Ruhestand (März 2016)

Auf Grund seiner starken Arthrose musste unser Joschi leider vorzeitig in den Ruhe-
stand gehen.
Unsere Mitglieder Sonja u. Katja haben Joschi übernommen und ermöglichen ihm
eine schönes und hoffentlich noch langes "Rentnerleben".
Herzlichen Dank Euch beiden!

Das ist Joschi in seinem neuen Zuhause, Freundschaften wurden auch schon ge-
schlossen und das Futter scheint auch nach wie vor zu schmecken. Das vorherige
Fotoshooting hat Joschi aber auch sehr gut gefallen.


Picasso hat uns wieder verlassen. Die beiden neuen Stuten Ara u. Suleika stehen ab sofort den Schulreitern zur Verfügung. Ara ist eine 8-jährige braune
Hannoveraner-Stute. Suleika ist eine 16-jährige Haflinger-Stute.
Beide Pferde kommen vom Reitverein Steinhausen und werden zukünftig unseren Schulbetrieb bereichern.
Damit haben wir derzeit sechs Schulpferde im Bestand.

 


Unsere 5 Schulpferde haben bereits vielen Reitschülern den Einstieg in den Reitsport ermöglicht:

 

Starpac, Joschi und Rubens sind vereinseigene Pferde. Toni und Picasso werden uns freundlicher Weise vom Pferdehof Nobiskrug für den Unterricht zur Verfügung gestellt.

Starpac, Rubens, Picasso, Toni und Joschi (von links)
Starpac, Rubens, Picasso, Toni und Joschi (von links)